29.03.2016, 09:22 Uhr

"Joseph Erin" lebt für seine Musik

In seinem eigenen Tonstudio in Penk lässt Tockner seiner Kreativität freien Lauf (Foto: KK)

Seit fünf Jahren ist Josef Tockner als Entertainer in ganz Österreich unterwegs - nun produziert er im eigenen Tonstudio.

PENK (schön). Der 26-jährige Josef Erwin Tockner alias "Joseph Erin" ist seit 2011 als Entertainer auf den verschiedenen Veranstaltungen in ganz Österreich gebucht.

Eigenes Tonstudio in Penk

Der DJ-Allrounder und Moderator produziert nun auch. Im eigenen Tonstudio in Penk bietet Tockner Künstlern an, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. "Auf 50 Quadratmetern finden bereits Musik- sowie Werbeproduktionen in den unterschiedlichsten Bereichen statt", freut er sich.

Werbespot zu Opening am Mölltaler Gletscher

So wurde bereits unter anderem für den Intersport ein Werbespot zum Mölltaler Gletscher Opening 2015 produziert. "In Luxemburg wurde eigens für die Dressurreiterin Deborah Brüchle ein Mashup produziert, welcher zu den Shows in diversen Ländern gespielt wird."

Mitglied der Band Red Ocean

Rückblick: Bereits im Alter von vier Jahren begann Tockner Schlagzeug zu spielen. Nach einiger Zeit privaten Unterrichts wurde er fixes Bandmitglied Band "Red Ocean", welche er 2012 nach Ableben eines Bandkollegen verließ.
Der größte Erfolg führt zurück ins Jahr 2006 und Thomas Morgenstern. Mit der Skiflieger Hymne „Fly“ schafften es Red Ocean mit unter der Mitwirkung von David Schaar (verst.) bis in die Radio Stationen desLandes. Das Ziel, in der Musikbranche Fuß zu fassen, strebt Joseph Erin bis heute an und somit entstand das Konzept zum Tonstudio, welches in den eigenen vier Wänden Platz gefunden hat.

Produktion mit "Letters for Jonah"

Ganz nach dem Motto ‘‘Von nichts kommt nichts‘‘ ist der Musiker mit eigen Produktionen und Musikerkollegen am Arbeiten. "Ein zukünftiges Projekt ist die bevorstehende Produktion mit Letters for Jonah." Letters for Jonah stehe laut Tockner für ein Duo, bestehend aus René und Sabrina Podesser, das seit geraumer Zeit ihre Kreise in der deutschsprachigen Musiklandschaft zieht und bereits zweimal auf den legendären Nova Rock Festivals und imVorprogramm von Julian Le Play und Paolo Nutini spielten. "Als aufstrebender Produzent biete ich allen Musikbegeisterten Platz zum Produzieren und Probieren. Ob Solokünstler, Band, Hobby Musikeroder auch Sprecher: Ich freu mich auf ein Kennenlernen“, sagt er.

Zur Person:

Name: Josef Tockner
Geboren am: 5. August 1989
Wohnort: Penk
Familienstand: Verheiratet, zwei Kinder
Beruflicher Werdegang: 2004 bis 2007: Handel, 2007 bis 2012: Gastronomie, Sportanimateur, 2012 bis heute: Handel
Hobbys: Sport, Musik, Reisen
Lebensmotto: Lass dich nicht unterkriegen. Sei frech und wild und wunderbar
Musik bedeutet für mich: Alles - nach meiner Familie
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.