06.08.2016, 13:19 Uhr

Mit der HLW nach Schottland

Magdalena Schmied aus Pusarnitz verbringt drei Monate in Schottland (Foto: privat)

Die HLW-Schülerin Magdalena Schmied absolviert ein dreimonatiges Praktikum in Schottland.

PUSARNITZ, GAIRLOCH (ven). Die HLW-Schülerin Magdalena Schmied aus Pusarnitz verbringt ein Ferialpraktikum in Schottland. Sie arbeitet in einem Hotel - dem "Old Inn" in Gairloch in Schottland. "Mit gefällt es hier sehr gut, obwohl das Wetter meist regnerisch ist", erzählt sie der WOCHE.

In englisches Land

Sie konnte sich aussuchen, in welches Land sie möchte und welchen Betrieb sie kennenlernen will. "Ich wollte von Anfang an schon in ein englischsprachiges Land und das Hotel, in dem ich arbeite, war schon von meiner Schule vorgeschlagen", sagt sie.

Im Service tätig

Natürlich war vor dem Praktikum auch etwas Angst im Spiel. "Diese legte sich jedoch nach der Ankunft. Ich wurde von den anderen Mitarbeitern sehr freundlich empfangen." Die Arbeit mache ihr Spaß, obwohl es immer sehr stressig und anstrengend sei. "Ich bin im Service tätig, es gibt verschiedene Dienste - Breakfast, Lunch und Dinner. Ich werde entweder in einem oder zwei Diensten eingeteilt", beschreibt sie ihren Arbeitsalltag. Untergebracht ist sie in einem kleinen Zimmer im "Staff Block", das sie sich mit zwei weiteren Personen teilt. "Es gibt sechs Zimmer und eine Küche zur Benutzung. Durchaus aushaltbar für die drei Monate", schmunzelt sie.

Bis September dort

Mit der Fremdsprache gehe es ihr sehr gut. "Ich merke auch, wie ich immer besser werde, obwohl sehr viele Gäste von unserem Hotel ebenfalls Deutsch sprechen", sagt die Pusarnitzerin, die am 6. September wieder die Heimreise nach Kärnten antreten wird. Das Praktikum wird sie aber in guter Erinnerung behalten. "Ich kann viel daraus mitnehmen: Verbesserte Sprachkenntnisse, mehr Selbstständigkeit und besserer Umgang mit Stress", zieht sie ein erstes Fazit.

Zur Person:

Name: Magdalena Schmied
Geburtstag: 14. Feber 1999
Wohnort: Pusarnitz
Klasse: 3ahw HLW Spittal/Drau
Hobbys: Musik, Freunde, Kino
Vorbilder: meine Eltern
Berufsziel: Tätigkeit im Bereich Marketing
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.