11.09.2016, 23:11 Uhr

Startschuss für die erste HTL-Klasse in Spittal

Heute ist es so weit. 25 HTL-SchülerInnen des Fachbereichs Mechatronik beginnen ihre Ausbildung. Nach langjährigen Bestrebungen um eine Verbesserung der technischen Ausbildung in der Region Oberkärnten ist es den Beteiligten gelungen, in Spittal/Drau ab diesem Schuljahr einen Ausbildungsschwerpunkt Mechatronik mit fachspezifischer Vertiefung Informationstechnik anzubieten. Die Zusammenarbeit der beiden Schulen HTL1 Klagenfurt und HAK Spittal macht es möglich, eine ausgelagerte Klasse in Spittal zu führen.
Ihre erste Schulstunde werden die angehenden MechatronikerInnen mit Bürgermeister Gerhard Pirih, DI Klaus Raunegger vom Regionalforum Oberkärnten, LSR-Präsidenten Rudi Altersberger, Landesschulinspektor Mag. Klaus Haberl und Direktor MMag. Erwin Theuermann verbringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.