20.03.2016, 17:14 Uhr

Großes Holzfest wurde beim Burger Sägewerk gefeiert

ROTTERSDORF (as). Der Duft von frisch geschnittenen Holz, wollten sich die Bezirksblätter hautnah nicht entgehen lassen und besuchten das Sägewerk Burger beim großen Holzfest. Wir wollten von den Besuchern wissen, was das Besondere an einem Holz ist. "Es ist ein Naturwerkstoff mit dem man gut arbeiten kann", so Zimmerermeister Norbert Silber. Auch Martin Preisinger ist besonderer Holzfan: "Ich liebe die Eiche, denn mit der kann man gut schnitzen". Aus Holz Figuren schnitzen, konnte auch Stefan Stadler, denn er ist Meister in der Schnitzkunst. Die Hauschef´s Franz und Maria Burger waren über den großen Besucheransturm bewältigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.