24.04.2016, 11:40 Uhr

Über 200 Winzer machten beim Weinfrühling mit

TRAISENTAL (as). Wenn die Kellertüren beim Weinfrühling im Traisental geöffnet haben, dürfen die Bezirksblätter nicht fehlen. Wir fragten Weinkenner, "Welche Weinsorte trinken Sie am liebsten zum Essen"? "Natürlich den grünen Veltliner", so Markus Neubauer, der sehr gerne den Weißwein bevorzugt. Auch seine Gattin Marianne weiß: "Ja grüner Veltliner ist auch mein Favorit. Der rote Wein ist eher was für Romantiker", scherzte sie dem Gespräch hinzu. Um guten Wein zu kosten, dafür kamen Pauline Sleska, Gertrude mit Wolfgang Lindorfer und Manfred Hanninger zu Winzermeister Josef Nolz vorbei. Auch in der Weinkellerei von Wolfgang und Astrid Müllner, waren die Besucher vom Betrieb überzeugt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.