22.08.2016, 08:34 Uhr

Freibad Pyhra: Mehrheit für Wiedereröffnung

Marilu Hochgerner, Anneliese Hochgerner, Stephan Schober, Ernst und Dagmar Schwanzer und Ernst Schwanzer jun. (Foto: privat)
PYHRA (red). Am 21. August fand in den Wahllokalen der Marktgemeinde Pyhra die Volksbefragung zum Thema "Sanierung und Erhalt des Freibades" statt. Die Wahlbeteiligung lag bei 43,6 Prozent. 61,7 Prozent der Wähler stimmen mit Ja, 38,3 mit Nein.
"Wir - die überparteiliche Bürgerinitiative Pro Freibad Pyhra - freuen uns sehr über dieses Ergebnis und sind nun gespannt welche Schritte nach diesem klaren Signal aus der Bevölkerung seitens der Gemeinde gesetzt werden. Die Wünsche und das klare Ja zum Freibad Pyhra können unserer Einschätzung nach nicht ignoriert werden", so Anneliese Hochgerner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.