21.09.2016, 11:30 Uhr

Mit 66 zum Berglauf-Profi

Der Wilhelmsburger Florian Grill mit der Finisher-Medaille nach dem Bergmarathon im Berner Oberland. (Foto: privat)

Florian Grill absolvierte den Jungfrau-Marathon am Fuße des Eigers. Die nächsten Ziele sind bereits gesteckt.

WILHELMSBURG (red). "Es ist beinhart dort. Ins Ziel kommen bei Weitem nicht alle", sagt Florian Grill über den Jungfrau-Marathon im Berner Oberland, wo der 66-jährige Wilhelmsburger jüngst seinen läuferischen Höhepunkt erreichte. Die 42 Kilometer lange Strecke, die am Fuße des Eigers aufwärts über 1.839 und abwärts über 305 Höhenmeter führt, legte der Hobbyläufer in einer Zeit von 5 Stunden, 31 Minuten und 9 Sekunden zurück. Damit unterbot er seine Zielzeit von sechs Stunden um fast 30 Minuten und belegte schließlich in seiner Altersklasse den beachtenswerten 15. Rang.

Überwältigende Kulisse

Der Jungfrau-Marathon war der dritte Marathon überhaupt, den der Wilhelmsburger absolvierte. Erst vor zehn Jahren begann er, auch wettkampfmäßig zu laufen. Wie kommt man dazu, mit 55 noch einmal durchzustarten? "Durch meine Frau", sagt Grill. "Sie nimmt an Frauenläufen über 5 Kilometer teil und hat mich mit dem Lauffieber irgendwie angesteckt." Hinzu kommt, dass ihn Bergläufe immer schon faszinierten – Grill schwärmt etwa von der überwältigenden Kulisse.
Vorbereitet auf den Marathon hat sich der Hobbysportler mit Skitourengehen, Mountainbiken, dem Erzberglauf, bei dem er in seiner Altersklasse gar einen Stockerlplatz belegte, und dem Wilhelmsburger Stadtlauf.

Als 90-Jähriger beim Stadtlauf

Die Topverfassung, in der sich der Sportler befindet, spornt natürlich an. So wurden nach dem Jungfrau-Marathon gleich neue Ziele gesetzt: Nächstes Jahr will Grill den Drei Zinnen-Lauf in Südtirol in Angriff nehmen. Ein Traum sei auch der Wasa-Langlauf über 90 Kilometer in Schweden. Und falls es mit der Gesundheit klappt, würde er gerne als 90-Jähriger beim Stadtlauf in Wilhelmsburg starten. "Meine Mutter ist 93. Die marschiert auch noch fleißig im Wald herum", so Grill.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.