10.04.2016, 18:06 Uhr

Österreichische Meisterschaft: ESV Tänzer sind dreimal Vizemeister

André Petermichl mit Maria Haidn bei den Standardtänze (Foto: ESV St. Pölten)
ST. PÖLTEN (red). Bei der Österreichischen Meisterschaft am 9. 4. 2016 im Sportzentrum Niederösterreich schnitten die Tänzer vom ESV St. Pölten wiederum hervorragend ab. Für André Petermichl und Maria Haidn gab es gleich 2 zweite Plätze, nämlich bei der Jugend Standard B und auch im Lateinbewerb Jugend B, womit die Erfolge vor einer Woche von den Tiroler Meisterschaften voll bestätigt wurden. Ihre Stärken durch eine gute Kondition bei allen 5 Tänzen bis zum Schluss eine gute Haltung zu bewahren und bei der Interpredation der Musik wurden große Fortschritte gemacht.
Aleksej Krunic mit Sewena Kovacs in der Schülerklasse Latein C haben nur ganz knapp den Sieg verpasst, auch sie bewegen sich sehr schwungvoll übers Parkett.
Valentin Strachinescu mit Momo Zizlavsky schafften ein Spitzenergebnis mit einem 3. Platz bei einem großem Starterfeld. Die flotten Drehungen mit ihrem freundlichen Lächeln von Momo begeisterten alle Zuseher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.