10.04.2016, 12:06 Uhr

Österreichischer Tanzsportverband (ÖTSV): Meisterschaft Schüler, Junioren u. Jugend

Österreichische Meisterschaft der Schüler, Junioren und Jugend 2016
Sankt Pölten: Altlengbach | Eine Veranstaltung der besonderen Art fand am 9. April 2016 im Sportzentrum Niederösterreich in St. Pölten statt:
Die "Österreichische Meisterschaft der Schüler, Junioren und Jugend" in den Standard- und lateinamerikanischen Tänzen.

Die Veranstaltung stand unter dem Ehrenschutz von LH Dr. Erwin PRÖLL und SPÖ-NÖ-Vorsitzendem und Bürgermeister der Landeshauptstadt St. Pölten, Mag. Matthias STADLER.
Turnierleiter: Christian Krenthaller, Wien
Chairman: Peter Steinerberger, Oberösterreich

Tanz ist in der nö. Landeshauptstadt in den unterschiedlichsten Formen zu finden: Vom Ballett über Jazztanz und fernöstliche Tanzsportarten bis hin zu klassischen und lateinamerikanischen Tänzen. Dies mündet traditionellerweise in vielen Ballveranstaltungen, mit dem Hauptstadtball als tanzgesellschaftliches Top-Ereignis.

"Man kann tanzinteressierten Damen und Herren nur raten, den "wahren Dancing-Stars" bei einer derartigen Veranstaltung einmal genauer auf die Beine zu blicken", wie Bgm. Mag. Matthias Stadler in seiner Grußbotschaft ausführt. Ich denke, so mancher Tanzmuffel würde zu einem begeisterten Tänzer mutieren".

Über 120 Paare lieferten eine tolle Show, wobei der Schreiber dieser Zeilen - speziell beim Ausscheiden jüngerer Teilnehmer - so manche Träne verdrücken sah.

Alles in allem eine tolle Veranstaltung, die sich jedoch einerseits mehr Publikum und andererseits zumindest eine bessere mediale Aufmerksamkeit verdient hätte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.