22.09.2016, 20:32 Uhr

„Gutes tun und es gut tun!”

Eingang beim Krankenhaus St. Veit an der Glan
Ein ganz bescheidenes „DANKE“
Obwohl man viel, viel mehr sagen und tun möchte bin ich überzeugt das ein kleines aber sehr ehrlich gemeintes „Danke“ auch tief und gefühlvoll im Herzen dieser besonderen Menschen etwas Freude bereiten kann und auch wird.
Ich meine diese „besonderen Menschen“ welche nicht nur stets sondern immerzu mit einem Lächeln und ehrlicher Freundlichkeit Ihren Dienst versehen und die Menschenwürde hochhalten egal in welcher Situation man sich befindet.
Es sind in Wahrheit Engerl ohne Flügerln von denen ich rede.
Die Schwestern des Krankenhauses St. Veit an der Glan welche das Gefühl der Geborgenheit und Ruhe vermitteln; das Gefühl einfach da zu sein wenn man etwas braucht oder wissen will. Ein liebevoller Händedruck von einem Lächeln begleitet und dem Vorstellen mit ihren Vornamen bringt das Gefühl der Vertraulichkeit und auch Respekt.
Umsorgt und bemüht in allen Belangen und Leiden ein Gefühl zu geben als Ganzes „ein Mensch“ zu sein.
Ich musste bzw durfte dies erleben und genießen.
Ein Bettnachbar meinte: wie ein fünf Sterne Hotel nur das dieses Haus mindestens acht Sterne verdient.
Ich schließe mich diesen Worten an und sage ein herzliches „DANKE“ all jenen die vom ersten Augenblick an bis zum Austritt aus diesen wunderbaren Hause zu meiner Genesung beigetragen haben .

„Johannes von Gott, 1495-1550“,
Gründer des Ordens „der barmherzigen Brüder“.


Alfons Lepej
2
1
1
2
2
1
2
2 2
1
1
3 1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentareausblenden
36.509
Karl B. aus Liesing | 22.09.2016 | 20:39   Melden
71.283
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 22.09.2016 | 20:39   Melden
26.821
Alois Knopper aus Klagenfurt | 22.09.2016 | 21:05   Melden
46.804
Monika Pröll aus Rohrbach | 22.09.2016 | 21:14   Melden
18.348
Alfons Lepej aus St. Veit | 23.09.2016 | 09:37   Melden
46.804
Monika Pröll aus Rohrbach | 23.09.2016 | 11:33   Melden
106.557
Birgit Winkler aus Krems | 23.09.2016 | 13:32   Melden
25.895
Christine Stocker aus Spittal | 23.09.2016 | 19:48   Melden
5.184
Ilse Hanold aus Rudolfsheim-Fünfhaus | 25.09.2016 | 01:59   Melden
18.348
Alfons Lepej aus St. Veit | 25.09.2016 | 19:26   Melden
21.312
Christa Posch aus Ottakring | 26.09.2016 | 20:04   Melden
21.312
Christa Posch aus Ottakring | 28.09.2016 | 10:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.