17.09.2016, 19:35 Uhr

Genuss-Eldorado für Freunde der feinen Küche

Großartige Gastgeber: die Initiatoren Guido und Maruška Schwengersbauer (Hotel Seppenbauer)
ST. SALVATOR (ch). Zwei Tage lang, am 17. und 18. September 2016, verwandeln Maruška und Guido Schwengersbauer das Landhotel Seppenbauer in St. Salvator bei Friesach in einen köstlichen Marktplatz und in einen Ort der Begegnung für Gourmets, Spitzenköche, Winzer und Produzenten aus der Region und darüber hinaus.

Vier Haubenköche, Markus Rath vom Rathhaus am Längsee, Lukas Kappeller vom gleichnamigen Restaurant aus Steyr, Thomas Gruber vom „Gasthaus“ in Pörtschach und Priska Thuring vom Restaurant Dubravkin Put in Zagreb bereiten Köstlichkeiten zu, lassen sich über die Schulter schauen, essen mit den Gästen und geben wertvolle Tipps. Im Gourmet-Tagespackage sind neben Schlemmen und Verkosten nach Herzenslust auch die Eintritte in das Oldtimer- und Sportwagenmuseum inkludiert.

Mit dabei: Marcus Gruze vom Weingut Georgium am Längsee, Niklas Peltzer vom Weingut Meinklang, Familie Ploder vom Weingut Ploder-Rosenberg, Sam Kegley und Georg Lexer vom Kärntner Weingut Karnburg, Winzer Giorgio Clai aus Istrien, Nikolaus Rieger von der Brauerei Hirt, Wirt und Bierbrauer Christian Gelter, Wimitz Bräu Geschäftsführer Seppi Habich, Valentin Latschen von der Brennerei Pfau, Jasmin Haider von der Whisky Destillerie Waldviertel, Weinkenner Egon J. Berger, Ingrid und Gottfried Bachler vom Restaurant Bachler in Althofen, Dieter und Barbara Craigher von der Schokoladenmanufaktur Craigher in Friesach und Speckkaiser Stefan Seiser aus Straßburg.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.