07.08.2016, 01:43 Uhr

Spaßiger geht´s nicht: Sommerfest der Feuerwehr Straßburg

STRASSBURG (ch). Singen, tanzen, flirten, feiern: Hunderte Besucher in schönster Feierlaune stürmten am Samstag, dem 6. August 2016 das Sommerfest der Feuerwehr Straßburg. Schon nach dem ersten Song der Band "Meilenstein" gab es kein Halten mehr. Im schönsten Miteinander wurde ein Fest gefeiert, das die Besucher noch lange in lustiger Erinnerung behalten werden.

Mit dabei waren Feuerwehrkommandant Friedrich "Friedl" Monai, sein Stellvertreter Mathias Lassenberger, Kameradschaftsführer Karl Knafl, Ehrenkommandant Rudolf Fraueneder sowie die gesamte Mannschaft, viele Abordnungen der Feuerwehren der angrenzenden Gemeinden und weit darüber hinaus, die Vize-Bürgermeister Werner Simon und Oskar Gruber, Stadtrat Norbert Sadler, die Metallbau-Experten Emilis und Hans Selinger, Fleischermeister Matthias Seiser, Speckkaiser Stefan Seiser, Tankstellen-Betreiber Hubert Putz, Trafikant Wolfgang Ebendorfer, die Lux-Gastronomen Claudia Zemasch und Georg Krassnitzer, die Raiffeisen Banker Sandra Haber, Ewald Aichelburg und Roland Krall, Sparkassen-Banker Georg Trattnig und viele mehr.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.