01.08.2016, 10:33 Uhr

Kulturverein Brückl lud erstmals zum Marktfest

Der Kulturverein Brückl veranstaltete das erste Marktfest am Marktplatz in Brückl. Mit mehreren Ausstellern und musikalischer Umrahmung war das Fest ein voller Erfolg.

BRÜCKL (vg). Der Kulturverein Brückl veranstaltete zum ersten Mal ein Marktfest. Unter den Ausstellern waren die Naturfreunde Brückl, die Trachtengruppe St. Ulrich, die Landjugend Brückl sowie Seppi Jatze. Die Mirniger Schuplattler , der Musikverein der Donau- Chemie Brückl, sowie die Band Plus Minus +/- gestalteten das Fest.

Unter den Gästen waren auch Bürgermeister Burckhard Trummer, Obmann des Genuss-Region-Verein Mittelkärntner Blondvieh Raphael Pliemitscher, sowie Raphael Pliemitscher Junior Obmann der Mirniger Schuhplattler und Gastronom Harald Taupe. Das Team des Kulturvereines , Obfrau Christa Noch, Baldur Taupe, Annemarie Felfernig und Rosi Wastian.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.