06.07.2016, 15:00 Uhr

Qigong-Gruppen feierten Jubiläum

Die Qigong-Gruppen feierten kürzlich das 10-jährige Bestehen im Stift St. Georgen (Foto: KK)
ST. GEORGEN (stp). Ein kleines Jubiläum hatten die Qigonggruppen, unter der Leitung von Burgitte Polesnig, kürzlich zu feiern. Denn vor 10 Jahren haben sie mit den ersten Qigongübungen für Harmonisierung von Körper, Geist und Seele begonnen.
Inzwischen gibt es zwei Gruppen: Anfänger und Fortgeschrittene.
Für Neueinsteiger wird ein Wochenendseminar angeboten, um Wesentliches über Qigong zu erfahren und Grundkenntnisse zu erlernen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.