15.09.2016, 16:00 Uhr

Schaubude bringt den Kasperl auf die Bühne

Ein Erwachsenen-Kasperltheater à la Maschek ist heuer neu auf der Alternativen Wies'n.

ST. VEIT (stp). Auch der Verein Schaubude macht sich bereits für den 655. St. Veiter Wiesenmarkt warm. Mit einem umfassenden Programm will man im Laufe der zehn Tage wieder zahlreiche Besucher auf die Alternative Wies'n locken.

Im Vergleich zum letzten Jahr konnte man das Programm auch wieder erweitern. Neu sind ein Tag der Chöre, ein Musikantenstammtisch sowie ein Erwachsenenkasperltheater à la Maschek & Maschek. Letzteres findet ab dem ersten Sontag an drei aufeinanderfolgenen Tagen jeweils bis 19 Uhr mit drei Vorführungen am Tag statt. Der Stammtisch für Musikanten feiert schließlich am Donnerstagabend sein Wiesenmarkt-Debüt.

Wie in den letzten Jahren gehören auch die Kegelbahnen, ein Streichelzoo, Bogenschießen und zahlreiche weitere Attraktionen zum Programm der Alternativen Wies'n. In der Kunststraße stellen zudem auch dieses Jahr Schausteller aus ganz Kärnten täglich ihr Können unter Beweis.

Unter anderem werden Schmied, Drechsler, Töpferei, Korbflechter und Co. direkt vor Ort am Gelände Brauchbares, Wertvolles und Dekoratives herstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.