10.07.2016, 10:00 Uhr

Schlüsselübergabe: Friesach hat nun mehr Mieter

Die Mieter erhielten die Schlüssel zu ihren neuen Wohnungen (Foto: Burgenstadt Friesach/Tanja Orasch)

Die Schlüssel wurden an die Mieter der Wohnanlage in der Neumarkter Straße übergeben.

FRIESACH. Neben dem Direktor der Wohnungsgenossenschaft „Neue Heimat“, Josef Winkler, begrüßte Bürgermeister Josef Kronlechner die Bewohner der Wohnanlage in der Neumarkter Straße: „Ich freue mich, dass wir mit diesem Projekt leistbares Wohnen nach Friesach bringen können. In unserer Gemeinde haben wir – beispielsweise durch die Ausweitung der Kinderbetreuungseinrichtungen – perfekte Voraussetzungen für einen angenehmen Wohnraum geschaffen.“
Den Mietern wurden neben den Schlüsseln traditionell Brot und Salz überreicht.


Zum Wohnprojekt
Zwei Wohnhäuser mit insgesamt 18 Wohneinheiten sowie 30 oberirdischen Pkw-Stellplätze. Jede Wohnung verfügt über eine Terrasse (EG) oder einen Balkon (OG).
Miete je Wohneinheit: 7,05 Euro pro Quadratmeter (inkl. Betriebskosten, Heizkosten, Warmwasser, Lift), plus 25 Euro für überdachten Autoabstellplatz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.