16.09.2016, 08:30 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall in Althofen

Ein 27-Jähriger wurde bei dem Unfall schwer verletzt (Foto: BilderBox.com/Erwin Wodicka)

Ein 27-Jähriger wurde bei einem Zusammenstoß vom Leichtmotorrad geschleudert.

ALTHOFEN. Donnerstag Abend Uhr lenkte ein 40-Jähriger Angestellter seinen PKW auf der Silberegger Straße von Mölbling kommend in Richtung Althofen-Zentrum. Dabei bog er mit seinem PKW nach links in eine Gemeindestraße ein und übersah dabei das Leichtmotorrad eines 27-jährigen Angestellten aus dem Bezirk St. Veit.

Vom Motorrad geschleudert

Der 27-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß vom Leichtmotorrad geschleudert und nach Erstversorgung von der Rettung in das Krankenhaus Friesach gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde. Der Verletzungsgrad ist schwer. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.