19.06.2016, 09:00 Uhr

St. Veit: Kristin Klabuschnig und Luka Brettner holten sich den Stadtmeistertitel

Magdalena Rukavina, Horst Maier, Karin Kampitsch, Sarah Krapesch, Gerti Krapesch, Kristin Klabuschnig und Gaby Rukavina (Foto: KK/gezanetwork.com)

Vor Kurzem ging die diesjährige Stadtmeisterschaft in den Bereichen Gerätturnen und Sportakrobatik in der Turnhalle des Bundesschulzentrums St. Veit über die Bühne.

ST. VEIT. Wie jedes Jahr zählte auch heuer die Stadtmeisterschaft wieder zu den Höhepunkten des Turnbetriebs. 37 Turnerinnen und sechs Turner sowie 50 Akrobatinnen stellten ihr Können unter Beweis.

Vorbereitung auf den Wettkampf

Die vergangenen Turnstunden dienten zur Vorbereitung auf den Wettkampf, wodurch die Turner an den Geräten Boden, Balken, Barren, Reck, Sprung und Trampolin ihre besten Übungen zeigen konnten.
Auch in der Disziplin Sportakrobatik waren die Akrobatinnen ausgesprochen gut auf den Wettkampf vorbereitet und bestätigten ihr sportliches Können mit glanzvollen Übungselementen und Küren.

Die Stadttmeister

Kristin Klabuschnig (91 Punkte) und Luka Brettner (78 Punkte) holten sich im Bereich Gerätturnen schließlich den Stadtmeistertitel. In der Disziplin Sportakrobatik konnten Magdalena Rukavina, Sarah Krapesch und Melanie Tomaschitz als Tagessiegerinnen nach Hause gehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.