06.06.2016, 06:45 Uhr

Verkehrsunfall in St. Georgen am Längsee

Eine 20-Jährige touchierte in St. Georgen am Längsee die Leitschiene (Foto: KK/Pixabay)

Der Unfall passierte bei Launsdorf.

ST. GEORGEN. Am 6. Juni gegen 00.15 Uhr fuhr eine 20-Jährige aus dem Bezirk St. Veit mit ihrem PKW auf der Krappfeld Landesstraße von Launsdorf kommend in Richtung Althofen. Im Fahrzeug befand sich noch eine gleichaltrige Frau, ebenfalls aus dem Bezirk St. Veit.

Verkehrsunfall in St. Georgen am Längsee

Im Gemeindegebiet von St.Georgen/Längsee kam sie einer starken Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte die Leitschiene.
Beide Insassinnen wurden dabei unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.