20.06.2016, 08:11 Uhr

Verkehrsunfall in St. Veit

Verkehrsunfall: Im Kreuzungsbereich kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge (Foto: lichtkunst.73/pixelio.de)

Bei starkem Regen kam es zu der Kollision zweier Fahrzeuge.

ST. VEIT. Am 19. Juni gegen Mitternacht lenkte ein 18-Jähriger aus St.Veit seinen PKW im Ortsgebiet von St. Veit Richtung Glandorf. Zur gleichen Zeit lenkte ein 21-Jähriger aus St. Georgen am Längsee seinen PKW Richtung Westbahnhof.

Unfall in St. Veit

Im Kreuzungsbereich kam es bei starkem Regen zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der 18-jährige Mann leichte Verletzungen erlitt. Er begab sich nach medizinscher Erstversorgung durch den Rettungsdienst selbständig in das UKH Klagenfurt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.