29.04.2016, 17:46 Uhr

Weitensfeld: Lenker fuhr über Fuß von 80-Jähriger

Die Frau wurde vom Rettungshubschrauber C 11 in das UKH Klagenfurt gebracht (Foto: KK)

Der 78-Jährige rutsche vom Bremspedal und verletzte die Frau.

WEITENSFELD. Eine 80-jährige Frau kam beim Aussteigen aus einem PKW als Beifahrerin am 29. April zu Sturz. Deshalb wollte der 78-jähriger Lenker die Beifahrertür von innen schließen, rutschte jedoch dabei vom Bremspedal ab sodass der PKW auf der abschüssigen Fahrbahn ins Rollen kam und einen Fuß der Beifahrerin touchierte.

Frau wurde schwer verletzt

Sie wurde dabei schwer verletzt und musste vom Rettungshubschrauber C 11 in das UKH Klagenfurt gebracht werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.