18.04.2016, 09:14 Uhr

Sieg für Hammer und Petschnig

Die strahlenden Sieger des Wasserweglaufes: Petschnig und Hammer (Foto: eventgucker.at)
GLANTSCHACH (rl). Beim diesjährigen Glantaler Wasserweglauf gingen 210 Läufer an den Start, was einen neuen Teilnehmerrekord bedeutete. Auf der selektiven Strecke entlang des Glantschacher Wasserweges war Gernot Hammer (Kelag Energy) nicht zu schlagen. Zweiter wurde Vorjahressieger Stefan Schmölzer vor Mario Nestelberger. Bei den Damen konnte sich Heidi Petschnig (DSG Maria Elend) den Sieg holen und Helga Tomaschitz und Monika Lotteritsch auf die Plätze verweisen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.