10.03.2016, 09:15 Uhr

Werner Müller hat noch nicht genug!

KAPPEL (stp). Drei Motocross Staatsmeistertitel, zwölf Internationale Hallencross Siege und neun Enduro Europameistertiteln - die Erfolge von Enduro-Urgestein Werner Müller können sich sehen lassen. Obwohl sein langjähriger Mechaniker Wolfgang Rausch nicht mehr mit dabei sein wird, lässt es sich Müller nicht nehmen, auch den 10. EM-Titel in Angriff zu nehmen.

Dieses Wochenende (12./13. März) geht es in Donoratico (Italien) mit dem ersten Lauf der Europameisterschaft los. Der 48-Jährige hat sich die letzten Monaten bereits gut vorbereitet und trainiert was das Motorrad und der Körper hergaben.

Salbrechter neu im Racing Team

Werner Müller freut sich auch sehr darüber Florian Salbrechter im Werner Müller Racing Team Kärnten Sport zu begrüßen. Der 25-Jährige Straßburger fährt ebenfalls in der Europameisterschaft mit und kämpft in der Klasse E3 Senior um Erfolge. Gleichzeitig ist Salbrechter heuer Trainingspartner von Müller.

Mehr zum Thema: Werner Müller holt neunten EM-Titel!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.