03.06.2016, 14:19 Uhr

Althofner Firma Pessentheiner ist in Konkurs

Die Firma Pesentheiner Installationen ist geschlossen. Ein Sanierungsplan ist nicht beabsichtigt (Foto: KK/mev.de)

Über das Vermögen der Firma Pesentheiner Installations GmbH & Co KG wurde ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet.

ALTHOFEN. Über das Vermögen der Firma Pesentheiner Installations GmbH & Co KG aus Althofen wurde ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet. Die Schulden belaufen sich laut Kreditschutzverband von 1870 auf rund 552.300 Euro. Aktiva stehen 207.700 Euro zur Verfügung.

Pesentheiner Installations GmbH & Co KG ist geschlossen

Laut Insolvenzantrag ist der Betrieb geschlossen. Ein Sanierungsplan ist nicht beabsichtigt. Neun Dienstnehmer sind davon betroffen.


Insolvenzursache laut Schuldnerangaben

„Die wirtschaftliche Entwicklung hat sich über die Jahre zunächst positiv gezeigt. Ab dem Jahr 2015 verschlechterte sich die Liquiditätslage, als deren Folge die Baustellen nicht mehr weiterbetrieben werden können, zumal Materialeinkäufe nicht oder nur eingeschränkt durchgeführt werden konnten. Hinzu kam, dass hinsichtlich dreier Baustellen Auftraggeber Wohnbaugenossenschaften sind und diese bei den gelegten Abschlagsrechnungen umfangreiche Rechnungskorrekturen vornahmen. Auch hat sich ein genereller Auftragseinbruch in der Baubranche auf das Nebengewerk durchgeschlagen", ist die Insolvenzursache laut Schuldnerangaben.

Gläubigerforderungen über den KSV1870

Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 11. Juli 2016 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Rund 46 Gläubiger sind betroffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.