Steiermark: Politik

66 Bilder

#graz17: Spaß mit der WOCHE Fotobox

Marketing WOCHE
Marketing WOCHE | Land Steiermark | vor 1 Tag | 37 mal gelesen

Politik kann auch Spaß machen - Das zeigen die vielen, originellen Fotos aus der WOCHE-Fotobox in der Grazer Stadthalle.

1 Bild

Die Mürzzuschlagerin Lara Köck kommt in den Landtag

Angelina Koidl
Angelina Koidl | Mürztal | vor 1 Tag | 17 mal gelesen

Ab März wird es zu einem personellen Wechsel im Landtagsklub der Grünen Steiermark kommen, kündigt der Grüne Klubobmann Lambert Schönleitner an. Nachdem LAbg. Sabine Jungwirth seit 1. Jänner als Bundessprecherin an der Spitze der „Grünen Wirtschaft“ steht, will sie sich nun ganz dieser Aufgabe widmen. Jungwirth zog im Herbst 2010 in den Landtag ein und war von November 2011 bis Juni 2015 Klubobfrau der Grünen:...

2 Bilder

Hartberg: „Lieber arbeiten als kritisieren“

Alfred Mayer
Alfred Mayer | Hartberg-Fürstenfeld | vor 3 Tagen | 919 mal gelesen

Der Hartberger Bgm. Marcus Martschitsch zu den Ergebnissen der Gebarungsprüfung des Landes.

1 Bild

Die SPÖ will die Bahn auf Schiene bringen

Heimo Potzinger
Heimo Potzinger | Südoststeiermark | vor 4 Tagen | 86 mal gelesen

Schweiner will für den Ausbau der Bahn im Bund und im Land lobbyieren.

138 Bilder

#graz17: Die große Schülerdiskussion mit den Spitzenkandidaten in Bildern

WOCHE Graz
WOCHE Graz | Graz | vor 4 Tagen | 175 mal gelesen

Rund 900 Schüler sind der Einladung von Landesschülervertretung, Stadt Graz und WOCHE gefolgt, um sich heute auf der Grazer Messe ein Bild von den Spitzenkandidaten der fünf Stadtregierungsparteien zu machen. Im Vorfeld konnten die Jugendlichen abstimmen, welche Inhalte sie besonders brennend interessieren und im Rahmen der "Elefantenrunde" behandelt weren sollten. So wurde vor allem über die Themen Wohnen, öffentlicher...

1 Bild

Mürzzuschlagerin Lara Köck wird im März Abgeordnete 1

Angelika Kern
Angelika Kern | Bruck an der Mur | vor 5 Tagen | 55 mal gelesen

Ab März wird es zu einem personellen Wechsel im Landtagsklub der Grünen Steiermark kommen, kündigt der Grüne Klubobmann Lambert Schönleitner an. Nachdem LAbg. Sabine Jungwirth seit 1. Jänner als Bundessprecherin an der Spitze der „Grünen Wirtschaft“ steht, will sie sich nun ganz dieser Aufgabe widmen. Jungwirth zog im Herbst 2010 in den Landtag ein und war von November 2011 bis Juni 2015 Klubobfrau der Grünen:...

2 Bilder

#graz17: Die große Schülerdiskussion in der Messehalle

Marcus Stoimaier
Marcus Stoimaier | Graz | vor 5 Tagen | 609 mal gelesen

Die Nachlese zum WOCHE-Liveticker zur großen Podiumsdiskussion

1 Bild

#graz17: Neos – "Graz braucht einen Nachtbürgermeister" 1

Verena Schaupp
Verena Schaupp | Graz | am 12.01.2017 | 128 mal gelesen

Zu viele Verbote hat die Stadt und für die nächtlichen Stunden gehört ein Bürgermeister her. Eine Koalition mit der FPÖ ist ausgeschlossen. Diese und weitere Punkte stellten die Neos in ihrem Wahlprogramm vor.

3 Bilder

#graz17: Alle Zahlen und Fakten zur Wahl in Graz

Martina Maros
Martina Maros | Graz | am 12.01.2017 | 61 mal gelesen

In weniger als vier Wochen sind die Grazer Bürger aufgerufen, ihr Kreuzerl zu machen.

1 Bild

#graz17: Genug der Verbote: Sozialistische Jugend will Graz lebendiger machen

Christoph Hofer
Christoph Hofer | Graz | am 12.01.2017 | 40 mal gelesen

Öffi-Ausbau, Sozialer Wohnbau für Junge und weniger Law-and-Order-Politik sind den Jung-Sozialisten am wichtigsten.

35 Bilder

Schreckensszenario Klimawandel 4

Harald Schober
Harald Schober | Innere Stadt | am 11.01.2017 | 115 mal gelesen

Wien: Wien | Die erste Jänner Hälfte 2017 war in weiten Teilen Österreichs deutlich kälter als es dem langjährigen Durchschnitt entspricht. Dies sollte aber nicht über den weltweiten Klimawandel hinwegtäuschen. „Die Klimaveränderung ist fast genauso bedrohlich wie die Gefahr durch Kernwaffen,“ ist im Bulletin of the Atomic Scientists zu lesen. Angesehene Wissenschaftler wie der Astrophysiker Stephen Hawking (ehemals an der Universität...

2 Bilder

Tag der offenen Konten 1

WOCHE Leoben
WOCHE Leoben | Leoben | am 11.01.2017 | 32 mal gelesen

Werner Murgg (KPÖ) spendete 13.000 Euro für Menschen in Not.

1 Bild

#graz17: KPÖ fordert mehr Budget für die 17 Bezirke

Christoph Hofer
Christoph Hofer | Graz | am 11.01.2017 | 62 mal gelesen

Die Erhöhung soll vor allem durch die Kürzung der Parteienförderung finanziert werden.

3 Bilder

Spannende Themen in schöner Umgebung

Alfred Mayer
Alfred Mayer | Hartberg-Fürstenfeld | am 11.01.2017 | 335 mal gelesen

Die ÖVP-Klubklausur fand bereits zum zweiten Mal im Seminarhotel Retter in Pöllauberg statt.

1 Bild

"Das Menschenrecht auf Demokratie" von Univ.-Prof. Dr. Stephan Kirste

Nadine Müller
Nadine Müller | Graz | am 11.01.2017 | 16 mal gelesen

Graz: Karl Franzens Universität | Im Rahmen der GRAZ JURISPRUDENCE TALKS des Instituts für Rechtswissenschaftliche Grundlagen der Uni Graz referiert der renommierte Rechts- und Sozialphilosoph über das Thema "Menschenrecht auf Demokratie": Ein Menschenrecht auf Demokratie lässt sich weder durch die Bedeutung der Demokratie für die Menschenrechte, noch durch die Bedeutung der Menschenrechte für die Demokratie, noch durch die Gleichursprünglichkeit von...

1 Bild

"Wünschen uns ein Wir-Gefühl im Gemeinderat"

Veronika Lafer
Veronika Lafer | Hartberg-Fürstenfeld | am 11.01.2017 | 148 mal gelesen

Die Grünen & Unabhängigen des Hartberger Gemeinderates ließen das Gemeindejahr 2016 Revue passieren.

1 Bild

Mario Lindner zieht positive Bilanz als Bundesratspräsident

Christoph Schneeberger
Christoph Schneeberger | Liezen | am 09.01.2017 | 43 mal gelesen

Nach einem halben Jahr gibt der Bundesratspräsident das Amt weiter.

1 Bild

#graz17: Michael Ehmann und die SPÖ wollen stärker werden 1

Marcus Stoimaier
Marcus Stoimaier | Graz | am 09.01.2017 | 223 mal gelesen

Die SPÖ hat ihr Programm für die Gemeinderatswahlen präsentiert – Spitzenkandidat Michael Ehmann will auch in Zukunft stark genug sein, um Graz mitgestalten zu können.

1 Bild

#graz17: Letztes Plakat vorgestellt: FPÖ will ihr Graz zurückholen

Martina Maros
Martina Maros | Graz | am 09.01.2017 | 137 mal gelesen

Aus "Wir wollen unser Graz zurück" wird "Holen wir unser Graz zurück" – Mario Eustacchio setzt auf Sicherheit, Heimatliebe und Werte.

1 Bild

Leobenerin in den Bundesvorstand der Jungen Grünen gewählt

WOCHE Leoben
WOCHE Leoben | Leoben | am 09.01.2017 | 123 mal gelesen

LEOBEN/ST. GILGEN AM WOLFGANGSEE. Mit 93 Prozent der Stimmen wurde die 20-jährige Teresa Griesebner aus Leoben kürzlich beim Bundeskongress der Jungen Grünen in St. Gilgen am Wolfgangsee als Vorstandsmitglied in den Bundesvorstand gewählt. Griesebner besuchte die HLW Leoben und studiert nun Soziologie an der Johannes Kepler Universität in Linz. Weitere Vorstandsmitglieder Neben Griesebner wurden Flora Petrik (22, Wien)...

6 Bilder

Müll-Kühlung im Winter

Rainer Maichin
Rainer Maichin | Graz | am 08.01.2017 | 107 mal gelesen

Nachfolgend ein sehr interessanter Beitrag über eine Kühlanlage für Speisereste, die sogar im Winter in Betrieb ist. Es ist anscheinend vieles möglich in der Ökostadt Graz. Seit zwei Jahren Dieser seltsame Zustand bei einem Betrieb vom Land Steiermark in Graz Geidorf wird seit über zwei Jahren vom Einsparkraftwerk kritisiert. Bis jetzt leider noch ohne Erfolg. Bitte diesen Beitag und dieses Video an viele Bekannte...

1 Bild

#graz17: "Schwarz-Blau verhindern" – Grüne starten in den Wahlkampf

Martina Maros
Martina Maros | Graz | am 05.01.2017 | 196 mal gelesen

Die Grazer Grünen rund um Spitzenkandidatin Tina Wirnsberger präsentierten ihr Programm und die Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 5. Februar.

1 Bild

#graz17: Snowdens gesucht: NEOS präsentieren Antikorruptionsplan für Graz

Christoph Hofer
Christoph Hofer | Graz | am 05.01.2017 | 101 mal gelesen

Sechs Punkte sollen dazu beitragen, die Landeshauptstadt gläserner zu machen.

2 Bilder

Heilfasten 2017 in Gleisdorf - die Stadt muss sparen

Monika Bertsch
Monika Bertsch | Weiz | am 05.01.2017 | 125 mal gelesen

Neujahrsinterview mit Gleisdorfs Bürgermeister Christoph Stark. MONIKA BERTSCH

7 Bilder

Spurenbeseitigung

Harald Schober
Harald Schober | Weiz | am 04.01.2017 | 84 mal gelesen

Gleisdorf: NMS Gleisdorf | In Auschwitz bringt im Jänner 1945 Dr. Mengele die Akten seiner Zwillingsforschungs-Versuchsstation in Sicherheit. Das große Vernichten von Aktenbeständen beginnt. Häftlinge, deren Aufgabe das Entfernen von Goldzähnen, Schmuck und Haaren der vergasten Häftlinge und das Verbrennen ihrer Leichen gewesen war, werden erschossen. Kein Zeuge soll überleben, um der Welt von dem Massenvernichtungswahnsinn des Deutschen Reiches zu...