27.07.2016, 11:51 Uhr

Auf der Platte geht die Post ab

Kommandant Helmut Hasenöhrl, Andrea Kocovski und Bürgermeister Gernot Pauer

Die Platte vor der Feuerwehr- und wieder ist Festzeit in Blumau- Neurisshof

Nach eineinhalb Wochen intensivster Vorbereitungszeit eröffnete Helmut Hasenöhrl, Kommandant der Feuerwehr Blumau- Neurißhof, das drei tägige Feuerwehrfest, mit der Blaulichtparty für jung und alt, auf der Platte.
Am Samstag erfolgt der traditionelle Bieranstich durch Bürgermeister Gernot Pauer und am Sonntag endet das Fest nach dem Kinderspritzen und der Tombolaverlosung.

Helmut Hasenöhrl weist auf die erfolgreiche Teilnahme, seiner Mannen, bei den NÖ Landesfeuerwehrbewerben in Bruck hin.

Das neue Feuerwehrfahrzeug wird in den Dienst gestellt


Weiterer Höhepunkt im heurigen Jahr wird die Weihe des neuen HLF 2 im Oktober. Die Beschaffung des neuen Fahrzeuges konnte nur mit der tatkräftigen Unterstützung durch Bürgermeister Gernot Pauer, dem gesamten Gemeinderat und mit den zugesagten Landesfördermittel, realisiert werden. Die Überstellung von Linz nach Blumau erfolgt am 27. September.
Helmut Hasenöhrl bedankt sich bei allen Helfern für ihren Einsatz zur Umsetzung des Festes, bei der örtlichen Wirtschaft und den Gemeindevertretern für die geleisteten Sachspenden und bei allen Gästen für ihr kommen.

Ihren Urlaubsbeginn feierten ausgiebig Karin Freiberger mit Sohn Lukas und Claudia Mozelt.
Der Kapitän des ASK Blumau, Michael Toman, besuchte die Partytiger der FF Blumau.
Nichts anbrennen ließen: Andrea Kocovski, Christoph Hasenöhrl, Thomas Freiberger, Roman Klein, Christoph Karl, Wolfgang Steiner, Tanja Horn, Doris Zöchling, Carina Gindl und der Gemeinderat von Blumau- Neurißhof.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.