03.05.2016, 10:28 Uhr

„Die schöne Galathée“ – Operette in einem Akt von Franz von Suppé

Wann? 22.05.2016 18:30 Uhr

Wo? Altes Theater Steyr, Handel-Mazzetti-Promenade 3, 4400 Steyr AT
(Foto: Kultur.Theater.Musik.)
Steyr: Altes Theater Steyr | STEYR. Im Jahre 2015 jährte sich die Uraufführung von „Die schöne Galathée“ zum 150ten mal. Am Sonntag, 22. Mai, um 18.30 Uhr, ergibt sich nun die Gelegenheit, dieses Meisterwerk der goldenen Operette in Steyr zu hören. Ein idealer Anlass einen stimmungsvollen und vergnüglichen Abend in den historischen Mauern des wunderbaren Alten Theaters Steyr zu genießen.

An diesem Abend dreht sich alles um eine Frau, um eine Traumfrau sogar:
Der Bildhauer Pygmalion hat eine perfekte weibliche Schönheit aus Stein gemeißelt und sich so sehr in die Steinerne verliebt, dass diese zum Leben erwacht. Aber nicht nur er ist von ihr hingerissen, sondern auch sein Diener Ganymed und der reiche Mäzen Mydas. Kaum am Leben, steht die schöne Galathée also schon zwischen drei Männern.

Um die ebenso anspruchsvolle wie mitreißende Musik zum Leben zu erwecken, steht für die Aufführungen ein hochkarätiges junges Sängerensemble unter der musikalischen Leitung der Pianistin Nana Masutani zur Verfügung: die Sopranistin Iza Kopec als Galathée, der Tenor Martin Mairinger als Pygmalion, der Bariton Johannes Hanel als Mydas, sowie der international gefragte Countertenor Armin Gramer als Ganymed.
In der Inszenierung von Ulla Pilz, bekannt aus Radio (Ö1), Fernsehen und unzähligen Musiktheaterproduktionen, wird der Diener allerdings zum Praktikanten und der Mäzen zum Banker. Allfällige Ähnlichkeiten mit realen Personen sind hier durchaus erwünscht und beabsichtigt, lassen Sie sich überraschen.
Eine besondere Freude bereitet die Zusammenarbeit mit einem wunderbaren Künstler. Passend zur Handlung des Stücks werden Skulpturen des Malers und Bildhauers Alfred Rameis zu bewundern sein, und zwar als wesentlicher Bestandteil des Bühnenbilds.

Kartenverkauf

Karten zu 24 Euro, 22 Euro, 20 Euro und 18 Euro sind im Stadtservice Steyr im Rathaus (Tel. 07252/575-800), in allen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen und Trafikplus-Trafiken in ganz Österreich (zzgl. Gebühren), im Ö-Ticket CallCenter 01/96096, auf www.oeticket.com sowie an der Abendkasse erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.