16.06.2016, 12:09 Uhr

Ein neues Fest für Weyer

Wann? 01.07.2016 18:30 Uhr

Wo? Eckerbauer, 3335 Weyer AT
Weyer: Eckerbauer | WEYER. Nun, neu ist die Idee einer Sonnwendfeier ja nicht wirklich, feiert man die Sommersonnenwende doch schon seit Jahrtausenden und auch das Johanisfeuer gibt es seit dem 12. Jahrundert.

Somit beruft sich die Trachtenmusikkapelle Harmonie aus Weyer auf alte Traditionen und ladet am Freitag, 1. Juli zu einem Sonnwend-Dämmerschoppen beim Eckerbauern am Rapoldeck oberhalb der Pfarrkirche Weyer ein.

Schoppenmusik, Essen und Trinken, Holzstoßbar, eine gemütlich Tanzlmusi im Anschluss und um ca. 21 Uhr ein großes Sonnwendfeuer, jede Menge Gründe, nicht zu Hause zu bleiben, sondern einen Spaziergang auf den Kirchenberg zu machen und gemeinsam mit vielen anderen die Sonnenwende zu begehen. Ab 18.30 Uhr geht’s los, Eintritt ist natürlich frei und freilich gibt’s für die, die nicht gar so gut zu Fuß sind oder von weiter her kommen auch genügend Parkplätze.

Wann Schluss ist? Das steht dann in den Sternen am hoffentlich wolkenlosen Himmel. Sollte es der Wettergott nicht so gut meinen mit uns, wird die Feier einen Tag später am Samstag, 2. Juli verschoben. Im Falle, dass das Wetter gar nicht mitspielt, müssen die Besucher und die Veranstalter noch ein Jahr warten – und es dann doppelt feiern bzw. feuern. Auf Ihr Kommen freut sich die Trachtenmusikkapelle Weyer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.