21.03.2016, 12:03 Uhr

Japanischer Schülerchor kommt wieder nach St. Ulrich

STEYR. Im Jahr 1985 gab es einen außergewöhnlichen Chor-Abend mit dem Japanischen Schülerchor der Nationalen Fernseh- und Rundfunkgesellschaft. Der Chor umfasste 50 Schüler zwischen 7 und 15 Jahren. Die Kinder präsentierten japanische und religiöse aber auch deutsche Lieder. Damals befand sich der Schülerchor auf einer Weltreise und gastierte auch in einigen Großstädten Europas sowie in der Friedensgemeinde St. Ulrich bei Steyr. Heuer, 31 Jahre später, ist der Schülerchor aus Hiroshima mit 27 Jugendlichen auf Europatournee und macht wieder einen Zwischentopp in der Gemeinde. Der Auftritt findet am Mittwoch, 30. März, zwischen 10 und 11 Uhr vor dem Friedensdenkmal der Gemeinde St. Ulrich statt. Zur Teilnahme an diesem einzigartigen Auftritt in unserer Gemeinde sind alle recht herzlich eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.