30.05.2016, 13:38 Uhr

„Wir müssen reden! Sex, Geld und Erleuchtung“

Wann? 08.05.2016 19:30 Uhr

Wo? Forum Hall, Eduard-Bach-Straße, 4540 Bad Hall AT
(Foto: Privat)
Bad Hall: Forum Hall |

Mittwoch, 8. Juni, 19.30 Uhr Solokabarett mit Barbara Weinzierl in der Szene im Forum Hall.

BAD HALL. Die One-Woman-Show „Wir müssen reden! Sex, Geld und Erleuchtung“ ist eine Mischung aus Kabarett, Comedy und Impro von und mit Barbara Weinzierl aus München.

Weinzierl? Sie setzt die Familientradition ihres unvergessenen Vaters Kurt Weinzierl – erinnern Sie sich an den Chef-Inspektor Pilch aus der Kultserie Kottan ermittelt? – mit Elan fort.
Weinzierls Alter Ego Angelina Jollinger, eine bayrische Frohnatur, führt die Zuschauer durch einen Abend gespickt mit skurrilen und berührenden Figuren, Szenen und Begebenheiten. Frau Jollinger hat ein Problem: Sie muss reden! Egal über was! Beispielsweise über Freundschaft und Ehe, über Antiaging, Sex, Feng Shui, Homöopathie und Geld bis hin zu Elektrozigaretten und Funktionsunterwäsche. Die unumgängliche Diagnose muss lauten: „Wordaholik“, zwanghaftes Redenmüssen!

„Wir müssen reden! Sex, Geld und Erleuchtung“ am Mittwoch, 8. Juni um 19.30 Uhr in der Szene im Forum Hall, Eduard-Bach-Straße 4. Karten im Vorverkauf zu 13 Euro gibt es im Tourismusbüro Bad Hall, und an der Kassa des Forums Hall (zu den Öffnungszeiten) unser bekanntes Pausenbüffet inklusive.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.