15.06.2016, 11:13 Uhr

Gesunde Jause für Reichraminger „Kindergartenkids“

(Foto: Maderthaner)
REICHRAMING. Auf Initiative von Edith Garstenauer, die sehr aktiv bei der Gesunden Gemeinde Reichraming und die Mutter vom Kindergartenkind Moritz ist, wurde eine gesunde Kindergartenjause „Mit Kindern für Kinder“ gemacht. Die gesunde Jause ist das Thema, das alljährlich Eltern, Ärztinnen und Ärzte sowie Kindergartenpädagoginnen und Pädagogen beschäftigt.
Das Team vom Kindergarten Reichraming bietet jeden Freitag eine gesunde Jause an und sind somit auf dem Weg ein „Gesunder Kindergarten“ zu werden. Die Jause soll gesund und abwechslungsreich sein, vor allem aber gut schmecken.
Die lustigen „Mausbrötchen“ hergerichtet mit einigen mitwirkenden Müttern der Gesunden Gemeinde haben den Kindern geschmeckt und sie hatten Spaß beim Zubereiten ihrer eigenen Obstspieße.
Am Vorabend wurde von der Gesunden Gemeinde Reichraming noch ein sehr interessanter Vortrag „Nur noch dieses eine Level - Wie begleite ich mein Kind durch die Welt der Neuen Medien?“ angeboten.
Viele Eltern verfolgten diesen Vortrag mit großem Interesse, da dieses Thema immer präsenter wird. Im Oktober geht die Vortragsreihe im Volksheim weiter mit dem Thema “Da stehe ich jetzt an – Elternkompetenz stärken – Selbstmanagement in der Erziehung“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.