13.07.2016, 00:30 Uhr

Größter Dienstgeber der Region

Die Verbindung zwischen Bezirksbehörde und sozialen Angeboten der Gemeinden sorgt dafür, dass Hilfe ankommt, wo sie gebraucht wird. (Foto: SHV)

Mit 400 Mitarbeitern ist der Sozialhilfeverband Steyr-Land (SHV)der größte Dienstgeber im Sozialbereich.

BEZIRK. Die Gemeinden des Bezirkes als Eigentümer und die Bezirkshauptmannschaft als Verwaltung des Gemeindeverbandes sorgen gemeinsam für ein hohes Netz an sozialer Sicherheit. Als Gemeindeverband betreibt der SHV 6 Bezirksalten- und Pflegeheime in den Gemeinden Bad Hall, Garsten, Ternberg, Sierning, Weyer und Wolfern. In dringenden Fällen steht immer ein Heimplatz zur Verfügung. Aber auch die Mobile Betreuung und Hilfe wurde in den vergangenen Jahren intensiv ausgebaut, um einen längeren Verbleib in der eigenen Wohnung zu ermöglichen. Mobile Dienste bieten Hilfe bei der Körperpflege sowie Unterstützung bei den täglichen Grundbedürfnissen. Zum Einsatz kommen diplomiertes Krankenpflegepersonal, Fachsozialbetreuer für Altenarbeit und Heimhilfen, die auch bei der Haushaltsführung helfen. Die Mobilen Dienste werden im Auftrag des SHV durch das Rote Kreuz (im nördlichen Teil des Bezirkes) und die Caritas (im südlichen Teil) umgesetzt. Mit seinen Sozialberatungsstellen sorgt der Sozialhilfeverband für eine umfangreiche Beratung an den Standorten der Bezirksalten- und Pflegeheime in Garsten, Sierning und Bad Hall und im Marktgemeindeamt Weyer. Die Sozialberatungsstellen helfen, um im vielfältigen sozialen Angebot die richtigen Hilfen zu finden. Auskünfte und Unterstützung gibt es auch im Aufgabenbereich Soziales der Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land.

Kontakt
Sozialhilfeverband Steyr-Land, Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land, Spitalskystraße 10a, 4400 Steyr
Tel. 07252/52361-0
www.shvse.at
E-Mail: bh-se.post@ooe.gv.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.