28.03.2016, 20:10 Uhr

Alte Bezirksfahne wurde der Stadt Steyr übergeben

Die alte Fahne des Bezirksbauernbund, welche im Jahr 1923 feierlich geweiht wurde, und sich im Laufe der Zeit immer mehr abgenützt hat, wurde liebevoll restauriert und nun als Leihgabe für das Museum der Stadt Steyr zur Verfügung gestellt.
Ursprünglich diente die Fahne im Kampf als Orientierungspunkt für Soldaten oder Kirchenvolk. Sie wurde bei Begräbnissen, aber auch bei freudigen Festen und Anlässen verwendet.
Die neue Bezirksfahne wurde am 19. Oktober 2014 in der Stiftskirche Garsten geweiht und steht nun allen Orten wieder zur Verfügung.
Bei der feierlichen Übergabe an Stadtrat Gunter Mayrhofer waren zahlreiche Vertreter des Bezirksbauernbundes und Landtagsabgeordnete Regina Aspalter dabei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.