04.07.2016, 12:09 Uhr

Feuerwehr präsentiert sich der Bevölkerung

STEYR. Am Samstag, 2. Juli lud der Löschzug 2 Steyrdorf der FF Steyr zu einer einer Infoveranstaltung. Interessierte Besucher hatten die Möglichkeit sich über die Arbeit der Feuerwehr zu informieren und auch einmal selbst Feuerwehrfrau oder - mann zu sein. Es gab verschiedene Stationen, an denen die Besucher selbst mitwirken konnten.
Neben einer allgemeinen Präsentation der Arbeit und Ausbildung in der Feuerwehr wurde die Ausstattung der Fahrzeuge gezeigt und erklärt.
Aufgeteilt in die zwei Themenbereiche technische Hilfeleistung und Brandbekämpfung durften die Besucher auch einmal selbst Hand anlegen und z.B. unter fachmännischer Anleitung mit einem Strahlrohr oder einem Schaumrohr löschen.
Und natürlich war ein Gedanke dabei vielleicht den ein oder anderen Interessenten – egal ob Jugendliche, Erwachsene Quereinsteiger, oder Neubürger – zu motivieren der Feuerwehr beizutreten. "Darüber hinaus sehen wir uns in der Pflicht über Sicherheitsrisiken in und um das Haus aufzuklären, für Fragen bereitzustehen und Gefahrensituationen vor Augen führen" so Reinhard Frühauf, Kommandant des Löschzug 2 Steyrdorf.
Fotos: Peter Röck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.