15.06.2016, 12:44 Uhr

Goldhaubengruppe blickte hinter die Kulissen der Stadtbetriebe Steyr

STEYR. Der monatliche Stammtisch wurde dieses Mal ins Kommunalzentrum in die Ennser Straße verlegt. Mit dem neuen Regio-Liner der Stadtbetriebe besuchten die Damen der Goldhaubengruppe Steyr verschiedene Einrichtungen der Stadtbetriebe. Vizebürgermeister Willi Hauser (Bild re.) zeigte den Damen unter anderem die Kläranlage, das Brunnenschutzgebiet und den Schloss-park und erzählte dabei aus seinem Ressort. Den Abschluss bildete eine gemütliche Jause bei den Stadtbetrieben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.