25.07.2016, 08:24 Uhr

Skilegenden stoppen bei Radtour in Steyr

Auf Österreich Radrundfahrt sind derzeit Sportlegenden wie Stefan Eberharter, Rudi Mitteregger (dreifacher Sieger der Ö-Rundfahrt) Anton „Jimmy“ Steiner und Franz Weber. 9 Etappen mit bis zu 200 Kilometern täglich führen sie dabei zu den schönsten Plätzen Österreichs.
Am 24. Juli strampelten die Pedalritter von Neuhofen an Ybbs bis nach St. Wolfgang im Salzkammergut. Erster Halt war am Stadtplatz in Steyr, wo Tourismusdirektorin Eva Pötzl die 25-köpfige Truppe begrüßte. Zur Stärkung gab es im Hotel Mader Espresso, sowie kleine Snacks und viel Mineralwasser.
Veranstaltet wird die exklusive Tour für 30 Persönlichkeiten aus Sport, Wirtschaft, Politik und Tourismus von Tirol Cycling Club unter der Organisation von Josef Margreiter, langjährigem Chef der Tirol Werbung. Für ihn und seine Wegbegleiter gab es an diesem Tag viel Neues zu entdecken, den Stadtplatz von Steyr sowie die landschaftlich reizvollen Strecke von Steyr dem Steyrtalradweg entlang bis ins Salzkammergut. Für die sportliche Ausfahrt nutzen viele Radfahrer übrigens mit ihren KTM Bikes auch hochwertige Materialien aus Oberösterreich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.