10.07.2016, 10:19 Uhr

Sommerfest im Frauenhaus

Auch heuer wurde wieder ein fröhliches Fest im Garten des Frauenhauses Steyr gefeiert.

STEYR. „Wir nützen unseren tollen Garten, um einmal im Jahr mit all unseren Freunden, UnterstützerInnen, Sponsoren und Förderern ein Fest zu feiern. Wir freuen uns, dass so viele Leute unserer Einladung gefolgt sind! Es ist schön, Danke sagen zu können, an die Menschen, die das Frauenhaus und unsere Anliegen mittragen und uns tatkräftig unterstützen! Wir bedanken uns bei der Politik und auch besonders bei den Damen und Herren der Polizei Steyr für die gute Zusammenarbeit!“, meint Gabriele Sillipp, die Geschäftsführerin des Vereines.
Im Frauenhaus Steyr wohnten seit der Eröffnung 1992 732 Frauen und etwa doppelt soviele Kinder. Sie werden intensiv durch ein hoch professionelles Team unterstützt, den Weg in ein eigenständiges, gewaltfreies Leben zu finden.
„Ganz besonders ist für uns auch bei diesen Anlässen, wenn ehemalige Bewohnerinnen mit uns feiern! Es ist eine große Freude zu sehen, dass es den Frauen und Kindern wieder gut geht und sie weiterhin ein klein wenig mit dem Frauenhaus verbunden sind!“
So wurde mit den zahlreichen Gästen bei tollem Catering und ganz fantastischer Musik von der Band „Take Five“ bis lange in die Nacht hinein gefeiert. Fotos: Peter Röck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.