25.09.2016, 19:08 Uhr

Zahlreiche Besucher beim Feia Abend

Die Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen im ÖGB veranstaltete heuer am 23. September den bereits zur Tradition gewordenen Feiaabend.
Bei herrlichem Spätsommer Wetter folgten ca. 300 BesucherInnen der Einladung und unterhielten sich in angenehmer Atmosphäre auf dem AK Parkplatz in Steyr. Der Parkplatz wurde für diese Veranstaltung zu einem gemütlichen Bereich mit Bierbänken und Stehtischen umfunktioniert.
Die Gäste konnten bei Würstel und Getränken den wohlverdienten Feiaabend ausklingen lassen. Bei dieser Veranstaltung waren alle BetriebsrätInnen vom Bezirk Steyr und Steyr-Land und Bündnispartner des ÖGB geladen.
Die Veranstaltung an der zahlreiche BetriebsrätInnen und auch PolitikerInnen teilnahmen stand im Zeichen des offenen und zwanglosen Meinungsaustauschs.
Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt. Neben Würstel, die von den Vorsitzenden Markus Vogl und Andreas Brich gegrillt wurden, standen auch Kaffee und Kuchen für alle zur Verfügung. Es gab auch die Möglichkeit das ÖGJ Jugendzentrum zu besichtigen.
So eine Veranstaltung ist nur durch die Mitarbeit von vielen FunktionärInnen möglich und denen muss der Dank ausgesprochen werden so der ÖGB Vorsitzende Andreas Brich.
Ein großes Anliegen war den Teilnehmern nach vielen Gesprächen auch die Fortführung der erfolgreichen Betriebsratsarbeit in den Betrieben und die weiterhin gute und wichtige Sozialpartnerschaft der Interessensvertretungen, so der Fraktionsvorsitzende Markus Vogl.
Auch der Meinungsaustausch mit den Betriebsräten wurde genutzt, unter den Gästen waren auch Bgm. Gerald Hackl, sowie seine Vize Wilhelm Hauser und Ingrid Weixlberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.