17.04.2016, 20:41 Uhr

Zahlreiche Besucher kamen zum Georgiritt auf den Steyrer Stadtplatz

STEYR.
Am Sonntag fand wieder der traditionelle Georgiritt statt. Von der Michaelerkirche führte der Weg für die zahlreichen Pferderassen auf den Stadtplatz unter musikalischer Begleitung der Marktmusikkapelle Garsten. Die Festrede hielt Bürgermeister Gerald Hackl.
Die Segnung der Pferde nahm Pater Brian Fernandes vor. Abschließend gab es eine Showvorführung des SVÖ Steyr-Gleink unter der Leitung von Monika Geyer.
Die verschiedenen Hunderassen begeisterten das zahlreiche Publikum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.