03.06.2016, 16:50 Uhr

BAD HALL. 353 Grundwehrdiener im Kurpark Bad Hall angelobt

353 Grundwehrdiener legten am Freitag, 3. Juni im Kurpark von Bad Hall lautstark ihr Treuegelöbnis ab. Sie alle waren Anfang Mai in Oberösterreichs Kasernen eingerückt.

Der Besucherandrang war groß. Eine Waffenschau der 4.Panzergrenadierbrigade vor Beginn der Angelobung, informierte Schaulustige und Angehörige zusätzlich über das Gerät der Brigade, gab Interessierten Gelegenheit, Panzer und Fahrzeuge auch von innen zu besichtigen.

Zu den zahlreichen prominenten Gästen zählten Bürgermeister Bernhard Ruf, Nationalratsabgeordneter Bgm. Johann Singer, Brigadier Christian Riener und
Oberösterreichs Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer. Stelzer bezeichnete das Bundesheer neben der Exekutive und den Blaulichtorganisationen als wichtigsten Teil des Staates zur Aufrechterhaltung der Sicherheit im Inneren.

Umrahmt wurde der Festakt von der Militärmusik Oberösterreich. Wie für die Angelobung bestellt, riss selbst das Wetter auf und unterstrich auf malerische Weise das einmalige Ambiente des historischen Parks.

Veranstaltet wurde die Angelobung von der 4. Panzergrenadierbrigade des Fliegerhorst Vogler/Hörsching.
3
1
2
1
2
2
2
1
1
1
1
1
1
1
3
1 1
1
1
1
1
1
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentareausblenden
15.545
rudi roozen aus Pinzgau | 04.06.2016 | 06:40   Melden
3.092
Anita Buchriegler aus Steyr | 04.06.2016 | 08:22   Melden
6.853
Eduard Führer aus Güssing | 04.06.2016 | 10:56   Melden
3.092
Anita Buchriegler aus Steyr | 06.06.2016 | 10:37   Melden
28.513
Friederike Neumayer aus Tulln | 07.06.2016 | 22:07   Melden
3.092
Anita Buchriegler aus Steyr | 09.06.2016 | 08:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.