16.03.2016, 11:05 Uhr

„Die kennen Sie ja gar nicht…“

Keine Sorge, hier kennt man Sie: Was in der Ideentischlerei Ratzberger gefertigt wird, ist tatsächlich nachhaltig. (Foto: Ratzberger)

Persönliche Beratung, fachliche Kompetenz und regionale Produkte – das bietet nur der Tischler.

REICHRAMING. „Liebe Oberösterreicher, wie soll ein – sagen wir – nordisches Möbelhaus, das in Polen, Russland und China produziert, ganz genau wissen, was zu Ihnen passt? Die kennen Sie ja gar nicht…“ So beginnt ein derzeit laufender Werbespot der Tischler, der momentan immer wieder einmal im Radio zu hören ist. Und Recht haben sie, die Tischler, mit dieser Aussage. Denn alle Umfragen zeigen ganz deutlich: Es ist die persönliche Beratung, mit der die Tischler gewinnen. Es ist die fachliche Kompetenz, mit der die Tischler punkten. Es sind die heimischen Produkte, auf die wir alle Wert legen. Und es sind die Zirbenmöbel, mit denen der Ideentischler Ratzberger punktet. Wir sind überzeugt davon: Langfristig ist der Möbelkauf beim Tischler einfach die deutlich bessere Variante.


Beratung mit Herz und Verstand

Denn ein Möbelkauf bei Ratzberger bedeutet eben genau das, was wirklich wichtig ist: Beratung mit Herz und Verstand. Verantwortung gegenüber unserer Umwelt und uns Arbeitnehmern in Österreich. Ein Möbelstück – vielleicht aus Zirbe, vielleicht aber auch aus einem anderen Holz, das sorgfältig hergestellt wurde, lange hält und an dem man auch so richtig lange seine Freude hat.

Für uns Tischler von der Ideentischlerei Ratzberger ist der Begriff „Nachhaltigkeit“ kein Schlagwort. Was wir produzieren, das ist tatsächlich nachhaltig.

Kontakt
Werner Ratzberger

Eisenstraße 82
4462 Reichraming
Tel.: 07254/7686
Mobil: 0664/2233768
www.ratzberger.at
www.ideentischler.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.