04.10.2016, 08:36 Uhr

Einbrecher verursachten mehr als 26.000 Euro Schaden und flüchteten

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Weyer tel. unter 059133-4156. (Foto: panthermedia.net/ia64)

Einbrecher stahlen Werkzeuge und Maschinen, die Täter konnten unerkannt entkommen.

GAFLENZ. In der Nacht auf Montag, den 3. Oktober 2016, drangen unbekannte Täter in ein unversperrtes Werkstättengebäude in Gaflenz ein und stahlen Winkelschleifer, eine Bohrmaschine und ein Schweißgerät.

Täter konnten unerkannt entkommen

In einem landwirtschaftlichen Betrieb unweit des ersten Tatortes schlugen die Täter eine Fensterscheibe ein und gelangten durch das Fenster ins Innere. Dort stahlen sie Motorsägen, Elektrowerkzeuge, Akkuschrauber und weitere Werkmaschinen. Danach drangen die Täter in einen nahen Gewerbebetrieb ein und stahlen aus der Werkstatt mehrere Werkzeuge und Maschinen. Der Schaden beträgt insgesamt etwa 26.500 Euro.
Die Täter konnten unerkannt entkommen.

Polizei bittet um Hinweise

Die Polizei ersucht um Hinweise zur Täterschaft bzw. Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen in Gaflenz. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Weyer unter der Telefonnummer 059133-4156.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.