14.04.2016, 09:56 Uhr

Einladung zum „Artwalk“: Gemeinsames Zeichnen und Steyr neu entdecken

Gemeinsam Steyr neu entdecken: Zeichenliebhaber kommen beim Artwalk mit Christiana Althuber voll auf ihre Kosten. (Foto: Privat)

Sie zeichnen gerne und möchten auch wieder mal etwas Neues ausprobieren? Wollen Sie ihre nähere Umgebung mal ganz anders erleben?

STEYR. Die Vielfalt der Natur oder auch die Atmosphäre einer mehr als 1000-jährigen Stadt unter professioneller Anleitung aufs Zeichenpapier bringen: Dabei das Zwitschern der Vögel hören, die geschichtsträchtige Energie alter Mauern spüren oder auch entspannt am rauschenden Steyrfluss sitzen, versunken ins Motiv. An heißen Tagen an einem Steg im Wehrgraben, die Füße vielleicht baumelnd im kühlen Wasser, genießend mit allen Sinnen.

Beim Art-walk Zeichnen mit Künstlerin Christiana Althuber und anderen kreativen Menschen kann der Alltag entspannt hinter sich gelassen werden.
Interessierte können die Gelegenheit nutzen, ihr kreatives Potential bei den wöchentlichen Art-Walks zu entdecken. „Alles, was dazu benötigt wird, haben Sie bereits in sich. Das einfache TUN wird ihre Freude und damit ihr Potential erwecken!“, so Althuber.

Die Artwalks gibt es wieder ab Mai:


jeden Dienstag 16 Uhr - 18 Uhr
Achtung ab Juni: 18 - 20 Uhr


ARTWALKS in:
Steyr Stadt , Steyrer Augebiet, Schlosspark, Schloss Lamberg, Wehrgraben, Schloss Rosenegg. Wünsche bzgl. der Örtlichkeit werden auch gerne entgegengenommen.


Mitzubringen:
stabiler Zeichenblock, kleiner Klapphocker,
Bleistift (Stärke HB, 8B), event. Zeichenkohle,
Knetradiergummi
Material kann auch auf Anfrage gegen einen Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt werden (ausgenommen Klapphocker).

Anmeldung:
immer bis spätestens Sonntag davor; zum Kontakt geht's hier

Hinweis:

Der Art-Walk Zeichnen findet jede Woche ab 4 Personen bei Schönwetter statt.
Höchstteilnehmerzahl sind 7 Personen.

Zur Person

Christiana Althuber ist 1970 in Steyr geboren, lebt und arbeitet in Haidershofen. Freischaffend tätig ist die Künstlerin seit 2013.
Alle weiteren Infos auf www.christiana-art.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.