01.06.2016, 09:03 Uhr

Pkw-Lenker übersah Radfahrer in Dietach

(Foto: Friedberg - Fotolia)

Einen Fahrradfahrer dürfte ein Autolenker in Dietach übersehen haben und kollidierte mit dem Radfahrer.

DIETACH. Am 31. Mai gegen 16 Uhr fuhr ein Dietacher mit seinem Elektrofahrrad auf dem Radweg neben der Ennser Straße Richtung Dietach. In der Ortschaft Dietachdorf endete der Radweg. Ein von links auf die Ennser Straße einbiegender Autolenker dürfte den Radfahrer übersehen haben. Der Lenker aus Sankt Ulrich stieß mit seinem Fahrzeug gegen das Fahrrad des Dietachers. Dieser stürzte und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Steyr eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.