22.08.2016, 15:13 Uhr

Trotz Regen gute Laune beim Sebaldifest am Heiligenstein

Dechant und Pfarrmoderator Friedrich Lenhart feiert mit den Pilgern die Hl. Messe. (Foto: Rögner)
GAFLENZ. Über tolles Wetter konnten sich die Besucher heuer nicht freuen. Dennoch brach eine kleine Gruppe an Wanderern von der Pfarrkirche auf, um zu Fuß auf den Heiligenstein zu gehen. Kurz vor der zweiten Heiligen Messe hörte auch der Regen auf und über Mittag kam sogar die Sonne durch, sodass man im Freien gemütlich zusammensetzen konnte.

Bei der Predigt erklärte Dechant und Pfarrmoderator Friedrich Lenhart, wie wichtig es auch in dieser Zeit ist, zum Glauben zu stehen, wie es der Hl. Sebald in seiner Zeit gemacht hat. Es würde für die Zukunft entscheidend sein, ob die Menschen sich aus dem Glauben Kraft zur Solidarität und zum Miteinander holen, oder ob sie die Gesellschaft durch Egoismus zerstören lassen.

Eine Abordnung der Trachtenmusikkapelle Gaflenz untermalte schon die Gottesdienste mit wunderbaren Klängen, und auch danach unterhielten sie die Gäste beim Frühschoppen mit ihrer Musik. Die Mitarbeiter des Heiligenstein-Teams gaben währendessen ihr Bestes, um alle Gäste kulinarisch zufriedenzustellen.

Nächster Programmpunkt ist das Sebaldinachfest am Sonntag, 11. September.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.