12.08.2016, 10:53 Uhr

Verkehrsunfall auf B140: Lenker überfuhr Verkehrsschild und prallte gegen geparkten Anhänger

Der Lenker und sein Beifahrer wurden ins Krankenhaus Steyr gebracht.

WALDNEUKIRCHEN. Auf der Steyrtalbundesstraße (B140) kam am Mittwochabend, 10. August, ein aus Richtung Grünburg kommender PKW auf Höhe des ehemaligen Lagerhaus Waldneukirchen von der Fahrbahn ab. Er überfuhr ein Verkehrsschild und prallte auf einen geparkten LKW-Anhänger. Das Fahrzeug wurde dann noch etwa zehn Meter zurückgeschleudert.

Beifahrer musste aus dem Fahrzeug geholt werden

Der Fahrer konnte sich selbst befreien und wurde beim Eintreffen der Feuerwehreinsatzkräfte bereits vom Roten Kreuz Grünburg versorgt. Der Beifahrer musste aus dem Fahrzeug befreit werden. Beide Fahrzeuginsassen wurden vom Roten Kreuz zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Steyr gebracht.

Alle weiteren Infos auf www.ff-waldneukirchen.at

Fotos: FF Waldneukirchen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.