18.03.2016, 11:58 Uhr

1. MSC-Steyr startet mit Ausfahrt in Saison

(Foto: Michlmayr)
STEYR. Eröffnet wird die diesjährige Oldtimersaison wieder mit der traditionellen Osterrallye am Ostermontag, den 28. März. Diese Fahrt versteht sich als motortouristische Ausfahrt bei der es nicht um Zeit und Geschwindigkeit geht, sondern um eine gemütliche Tour bei der die unterhaltsame Geselligkeit Vorrang hat. Die Wertungskriterien werden deshalb wieder einige lustige „Sonderprüfungen rund um das Osterei“ bei den Kontrollpunkten sein. Neben Oldtimern und Motorrädern sind bei dieser Ausfahrt auch Youngtimer und Cabrios herzlich Willkommen. Nach der Anmeldung, die ab 09:00 Uhr beim Palais Werndl, Schönauerstraße 7 möglich ist, starten die Fahrzeuge um ca. 10 Uhr zu einer Runde in das schöne oberösterreichische Voralpenland. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Bei Schlechtwetter kann auch mit dem Alltagsauto (mit Winterausrüstung) gefahren werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.