16.05.2016, 09:48 Uhr

Dreifacherfolg für das ARBÖ Team Steyr in der 1400 ccm Klasse

STEYR. Das ARBÖ Team Steyr unter der Leitung von Alfred Feldhofer veranstaltete schon den insgesamt 70. Autoslalom, dieser Lauf zählt zur Automobil Slalom Staatsmeisterschaft 2016. Der Kurs auf dem MAN- Parkplatz erstreckte sich über drei Ebenen und verlangte den Fahrern alles ab. Zum Jubiläum kamen auch zahlreiche Ehrengäste, allen voran Landesrat Reinhold Entholzer und Rallay Ass "Mundl" Baumschlager.
Jeder Teilnehmer musste drei Läufe absolvieren, die beiden Besten kamen in die Wertung, dabei gab es ein Spitzenergebnis aus Steyrer Sicht.
Gerhard Nell kam am Besten mit den Bedingen zurecht und siegte souverän in seiner Divisionsklasse Race bis 1400 ccm. Er holte sich den Sieg mit einer Zeit von 1:52,30 vor seinem Klubkollegen Alfred Feldhofer und Robert Breitfelder.
Einen Klassensieg holten sich auch Alfred Feldhofer, der mit seinem Porsche GT3 die Division 2 über 2000 ccm 2 WD holte und der Ternberger Bernhard Riedl mit seinem Renault Clio, er holte sich den Sieg in der Division 2 bis 2000 ccm.
Den Tagessieg holte sich Karl Schagerl mit seinem fast 700 starken PS VW Golf, er ist auch amtierender Bergstaatsmeister.
Auch die restlichen Fahrer des Arbö Teams Steyr zeigten hervorragende Leistungen. Zahlreiche Zuschauer waren am Streckenrand um die spannenden Drifts zu verfolgen, darunter auch ARBÖ Steyr Obmann Gerhard Bremm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.