09.05.2016, 09:30 Uhr

LAC Amateure Steyr dominiert auf der Langstrecke

(Foto: LAC Amateure Steyr)

Am Donnerstag, den 5. Mai, fanden im niederösterreichischen Ternitz die Österreichischen Staatsmeisterschaften 10.000 Meter statt. Mit dabei die beiden Langstrecken-Aushängeschilder des LAC Amateure Steyr: Valentin Pfeil und Katharina Kreundl.

STEYR. Nach seinem fulminanten Auftritt beim Vienna City Marathon vor wenigen Wochen und der noch lebenden Chance auf eine Nominierung für die Olympischen Spiele in Rio, scheint Valentin Pfeil wieder gut erholt und in bestechender Form zu sein. Nach etwa 4.000 m auf Tuchfühlung mit der Konkurrenz, forcierte das Ausdauer-Talent das Tempo und holte sich mit der Zeit von 30:22,96 min und knapp einer halben Minute Vorsprung einen weiteren Staatsmeistertitel.
Vor wenigen Wochen schon zeigte Katharina Kreundl auf der Vierteldistanz im Zuge des Linz Marathons ihre Ausdauerfähigkeiten und konnte durch diese, in einem sehr kontrollierten und gleichmäßigen Rennverlauf, den Vizestaatsmeistertitel nach Steyr holen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.