20.06.2016, 21:52 Uhr

Localheros möchten bei Landesmeisterschaft groß aufzeigen!

Wann? 09.07.2016 08:00 Uhr bis 10.07.2016 17:00 Uhr

Wo? Motocross-Strecke, 4441 Behamberg AT
Patrick Sonnleitner will am 9. und 10. Juli in Behamberg die Landesmeisterschaft gewinnen. (Foto: Tom Katzensteiner)
Behamberg: Motocross-Strecke |

Am 9. und 10. Juli werden in Behamberg die Motocross-Landesmeisterschaften ausgetragen. Am Samstag stellen sich bei der Amateur Masters Austria Serie die Fahrer auch der NÖ Meisterschaft, am Rennsonntag treffen die Lokalmatadore in der starken OÖ Landesmeisterschaft aufeinander!


"Wenn ich bei mir zuhause aus dem Fenster schaue, dann sehe ich fast bis zur Strecke", sagt Patrick Sonnleitner, der nur etwa 1,5 Kilometer Luftlinie vom Motocross-Track wohnt. Der 24-jährige Haidershofener konnte heuer bereits Spitzenplätze in der Landesmeisterschaft belegen und möchte bei seinem Heimrennen ganz groß auftrumpfen: "Das Motocross Behamberg ist natürlich ein ganz besonderes Highlight für uns, mein Ziel ist der Sieg", so der sympathische Motocross-Pilot, der am 9. und 10. Juli auf sehr starke Konkurrenz treffen wird. An beiden Tagen darf man nicht nur viele Top-Fahrer aus den verschiedensten Bundesländern erwarten, sondern sehr starke Lokalmatadore. Der MCC Behamberg hat sehr viele starke Fahrer in den eigenen Reihen und stellt mit Alex Vesely sogar den Auner Cup Gesamtsieger des Jahres 2015. In dieser Saison führt im Auner 2-Takt Cup mit dem 20-jährigen Lukas Hirsch wieder ein MCC Pilot: "Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir so viele erfolgreiche und aktive Vereinsfahrer haben. Nun hoffen wir auf ein tolles Wochenende mit vielen Fans", blickt MCC Behamberg-Obmann Robert Gahleitner schon zum großen Wochenende. Die Besucher dürfen sich auf mehr als 30 Rennen freuen, natürlich wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.